Friedrichshafen zeigt Haltung

Mit dem erfolgreichen Demonstrationszug für Demokratie hat Friedrichshafen heute Haltung und Herz gezeigt. Mit dem gewählten Startpunkt am Fridolin-Endraß-Platz wurde mit Gedenken an den deutschen Gewerkschafter und Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime der richtige Ton gesetzt. Tausende sind zusammengekommen. Sie haben deutlich gemacht, dass nicht nur der Glaube an die Werte einer Demokratie sondern auch der Wille für die Demokratie einzustehen auch in Friedrichshafen ungebrochen ist.

Dies haben auch die zahlreichen Reden auf dem Rathausplatz widergespiegelt. Wir sind viele und wir glauben an Zusammenhalt und an Vielfalt.

SPD Kluftern setzt auf Erfahrung und ehrenamtliches Engagement

Liste für den Ortschaftsrat mit breitem Spektrum an Berufs- und Lebenserfahrung

 

Das Team, so Ortschaftsrat Bernd Caesar, passt hervorragend zu aktuellen Zukunftsaufgaben wie

Gesundheitsvorsorge, Klima-, Naturschutz und Landwirtschaft, Digitalisierung, Energieversorgung, Verkehr, Bildung, Familie und Beruf, die alle auch hautnah Kluftern betreffen.


Der SPD Ortsverein Kluftern hat seine Kandidatinnen und Kandidaten für den Klufterner Ortschaftsrat gewählt. Die Nominierungskonferenz, gut vorbereitet von der Ortsvereinsvorsitzenden Nina Caesar-Selimovic und geleitet von der Vorsitzenden des Ortsvereins Friedrichshafen Laura Straub, hat folgendes Wahlergebnis gebracht:

Stromnetz in Kluftern fit für die Zukunft?

Dem Antrag der SPD-Fraktion im Klufterner Ortschaftsrat Ausbau des Stromnetzes und der Installation von privaten Ladestationen (Wallboxen) für E-Autos wurde mit großer Mehrheit zugestimmt.

Die Stadt Friedrichshafen plant im Jahr 2040 klimaneutral zu sein. Bis dahin werden die Stromnetze zunehmend einer stärkeren Belastung ausgesetzt. Für die Planung und den Ausbau des Stromnetzes ist es höchste Zeit.

Einerseits wird die Auslastung des Netzes u.a. urch den Zubau von Wärmepumpen und Wallboxen andererseits durch die Einspeisung u.a. von Dach- PV und Agri- PV -Anlagen stark ansteigen.

Dies führt zu zeitlichen Stromspitzen zum einen beim Strombedarf aber auch bei der Einspeisung abhängig vom Solareintrag mit temporärem lokalem Stromüberschuss.

 

Bernd Caesar, Jörg Flemmig und Ekkehard Reich beim Ortstermin an der Ladestation (Wallbox) von Andrea Postulka (alle vier kandidieren für den Ortschaftsrat Kluftern) (Foto Bernd Caesar)

Demo für Demokratie und Toleranz, in FN, 3.3.2024, 15 Uhr

Der gemeinsame Demonstrationszug für „Demokratie und Toleranz“ startet am 3. März 2024 um 15 Uhr in Friedrichshafen am Fridolin-Endraß-Platz. In Begleitung von Polizei und Ordnern machen sich die Teilnehmer auf den Weg über die Ernst-Lehmann-Straße, die Riedleparkstraße und die Friedrichstraße in Richtung Rathaus.

Ein Weg, zu viel Wasser - attraktive Klufterner Naherholung

Seit Jahren ist es möglich, Kluftern auf dem Ortsrundweg kulturell und naturnah zu umwandern. Der Rundweg verdankt seine Entstehung ehrenamtlichem Engagement in mehr als 20 Jahren. Aber Hochwasser und Biber können einem schnell mal einen Strich durch die Rechnung machen und den Weg unter Wasser setzen.

„Haben Sie sich auch schon geärgert, dass Sie nicht trockenen Fußes Ihren Spaziergang um Kluftern genießen können? Und dachten, es kümmert sich ja doch niemand darum? Mit Geduld und guter Zusammenarbeit kann vieles möglich werden. Nehmen Sie es selbst in die Hand wie der Klufterner SPD-Ortschaftsrat Bernd Caesar. Und, so kann es gelingen ...“

 

Dazu die Chronik: