01.04.2019 in Ortsverein

Europa soll an die Uferstraße

 
Ulrich Bernard, Luca Baumann, Sabine Wölfle, Werner Nuber

Im Zuge der Neugestaltung des Uferparks soll auch der europäische Gedanke sichtbarer werden, als bisher. Dieser Meinung ist jedenfalls der SPD-Ortsverein, der sich in diesem Umfeld für die Entstehung eines „Europaplatzes“ oder einer „Europapromenade“ an möglichst zentrale Stelle einsetzt.

31.03.2019 in Ortsverein

Fachgespräch mit Sabine Wölfle

 

Gemeinsam mit der stellv. SPD-Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Sabine Wölfle, haben wir über Jugendhilfe diskutiert. Bei einem Fachgespräch mit der Arkade e.V. / JUMEGA kam klar heraus, dass wir in diesem Bereich etwas ändern wollen. Eine Gastmutter und ein ehemaliges Pflegekind mit ihrem eigenen Kind konnten hautnah von ihren Erfahrungen berichten. Wir brauchen sozialpädagogische Begleiter, die sogenannte Careleaver, also nach ihren Jahren in den Gastfamilien nun eigenständige junge Menschen, weiter unterstützen und ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

28.03.2019 in Ortsverein

SPD feiert Jahreshauptversammlung

 

Die Partei blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück – und optimistisch in die Zukunft

Die SPD Friedrichshafen hat bei ihrer Jahreshauptversammlung das vergangene Jahr Revue passieren lassen, Neumitglieder begrüßt und einen Ausblick auf die anstehenden Kommunalwahlen gewagt. Der Ortsvereinsvorsitzende Werner Nuber hob die vielen Aktivitäten des vergangenen Jahres hervor. Mit zahlreichen Mitgliederversammlungen und dem Salon Rouge hätte man allen Mitgliedern sowie Bürgerinnen und Bürgern viele Diskussionsmöglichkeiten gegeben. „Besonders der Salon Rouge lädt zum offenen Diskutieren ein. Wir freuen uns, dass wir immer einige Nicht-SPD-Mitglieder begrüßen durften und über Themen gesprochen haben, die dann stadtpolitisch relevant wurden“, so Nuber. Er bedankte sich bei seinem jungen Vorstandsteam für die hervorragende Zusammenarbeit: „Wir zeigen vor Ort, wie Erneuerung gehen kann. Jung und Alt arbeiten bei uns hervorragend zusammen und schaffen einen erheblichen Mehrwert“. Man sei im vergangenen Jahr noch vielfältiger geworden, was sich auch in der Liste für die Kommunalwahlen niederschlage. Passend hierzu konnte Nuber mit Carola Fischerkeller und Roland Hammer zwei Neumitglieder begrüßen. Hammer sagte, er wolle sich in stürmischen Zeiten engagieren, während Fischerkeller hervorhob, dass ihre Arbeit als Fraktionsgeschäftsführerin der SPD-Gemeinderatsfraktion sie von der SPD und deren Arbeit vor Ort überzeugt habe.

24.03.2019 in Gemeinderatsfraktion

SPD auf dem Schlemmermarkt

 

Heute waren wir auf dem Markt und haben den Bürgerinnen und Bürgern die Pläne für die Neugestaltung des Uferparks präsentiert und unsere eigenen Ideen vorgestellt. Wir freuen uns über die positive Resonanz und das große Interesse. Genau so wollen wir Politik gestalten: offen, transparent, bürgernah.

24.03.2019 in Kreisverband von SPD Bodenseekreis

Wohnen, Mobilität und Umwelt im Fokus

 
Die stellv. SPD-Landesvorsitzende Dorothea Kliche-Behnke

SPD verabschiedet Kreistags-Wahlprogramm

Die SPD Bodenseekreis hat am Mittwoch, 20. März bei einer Mitgliederversammlung in Ittendorf ihr umfangreiches Kreiswahlprogramm beschlossen. Eine Arbeitsgruppe hatte ein ganzes Jahr hinweg an einem Programm-Entwurf gearbeitet, der den Genossen als Diskussionsgrundlage diente.