25.04.2019 in Fraktion von SPD Bodenseekreis

SPD-Antrag zu Ersthelfer-App kann Leben retten

 

Boris Mattes (SPD): „Unser Antrag zu einer Ersthelfer-App ist ein voller Erfolg“

Mit einem Antrag im Kreistag hatte die SPD-Fraktion den Grundstein für die Entwicklung einer Ersthelfer-App gelegt. SPD-Kreisrat Boris Mattes, Initiator des Antrags: „Die Idee dahinter ist, durch die Leitstelle mit Eintreffen der telefonischen Notfall-Meldung registrierte Ersthelfer aus den Hilfsorganisationen per Handy über den Notfall und Einsatzort zu informieren, wenn diese Ersthelfer mittels Ortung durch GPS sich vom Einsatzort nur kurz entfernt aufhalten“. 

17.04.2019 in Ortsverein

Salon Rouge diskutiert über den Seewald - Kritik an Stadt und Gemeinderat

 
Links Michael Wlaka, Sprecher von Greenpeace Friedrichshafen, bei seinem Impulsreferat im (Foto: Wilfried Geiselhart)

So vollbesetzt und so diskussionsfreudig ist der „Salon Rouge“, zu dem der SPD-Ortsverein regelmäßig ins Café Gessler einlädt, nicht immer gewesen. Das mag zum einem am brisanten Thema „Seewald – Sein oder Nichtsein?“ gelegen haben, zum anderen womöglich auch an der näher rückenden Kommunalwahl.

11.04.2019 in Ortsverein

Salon Rouge "Seewald - Sein oder Nichtsein?"

 

Der SPD Ortsverein Friedrichshafen lädt am Dienstag, den 16. April um 19 Uhr im Café Gessler (Friedrichstraße 53) zum Salon Rouge „Seewald – Sein oder Nichtsein?“.

Die drei Umweltverbände Greenpeace, NABU und BUND haben diese Woche Oberbürgermeister Brand 5050 Unterschriften für den Erhalt des Seewalds übergeben. Der Konflikt zwischen Arbeitsplätzen und Umwelt steht im Zentrum der Häfler Politik. Der Seewald polarisiert und politisiert. Gemeinsam mit Michael Wlaka, Sprecher von Greenpeace Friedrichshafen, kann über die Erweiterungspläne des Unternehmens Liebherr-Aerospace und eine damit verbundene mögliche Teilrodung des Seewalds diskutiert werden.

10.04.2019 in Kreisverband von SPD Bodenseekreis

Sozialdemokraten aus dem ganzen Bodenseeraum diskutieren über Europa

 
Von links: Dieter Heidtmann, Claudia Friedel, Herbert Bösch, Reinhold Einwallner, Rainer Röver

Bei einer Europakonferenz der SPD Bodenseekreis und der Sozialistischen Bodensee Internationalen (SBI) haben Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz in Friedrichshafen über die Zukunft Europas diskutiert. Europapolitiker aus allen drei Ländern schilderten dabei ihre Ideen für ein sozialeres und stärkeres Europa.

06.04.2019 in Jusos in Aktion von Jusos Bodenseekreis

Europa ist die Antwort

 

Du interessierst Dich in diesen unruhigen Zeiten für die Zukunft Europas? Du fragst Dich, was nach dem Austritt von England aus der EU am 12.4. passiert? Du möchtest wissen, wie die vom Europäischen Parlament beschlossenen Upload-Filter unser Leben beeinflussen werden?
Dann komm vorbei, wenn Evelyne Gebhardt, Mitglied des Europäischen Parlamentes, nach Kressbronn kommt um über diese und viele weitere Fragen zu sprechen.
Kurz und knapp: 12.4.2019 ab 19 Uhr, Rathaus Kressbronn (Hauptstraße 19, 88079 Kressbronn)

Termine

07.07.2019, 15:00 Uhr - 20:00 Uhr
Sommerfest
Klubhaus vom Kanu-Sport-Verein Am Seemooser Horn 18, 88045 Friedrichshafen

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Spende für die SPD Friedrichshafen

SPD Friedrichshafen

Sparkasse Bodensee
IBAN: DE62 6905 0001 0020 1345 65
BIC: S0LADES1KNZ